Lass dich überraschen!

Neuerdings gibt es in der Schulbibliothek die Möglichkeit, sich ein Überraschungsbuch auszuborgen. Die Überraschungsbücher sind in Zeitungspapier eingepackt, sodass man nicht erkennen kann, um welches Buch es sich handelt. Es steht lediglich die Buchnummer auf der Verpackung, sodass die Bibliothekarinnen die Bücher auch verleihen können. Sobald das Buch entliehen ist, darf das Kind sein „Päckchen“ mitnehmen und in der Klasse oder zuhause auspacken und sich überraschen lassen. So sollen die Schülerinnen und Schüler einen Anreiz haben, sich nicht immer dieselben Bücher auszuborgen, sondern sich auch auf etwas Neues, Unbekanntes einzulassen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.