Besuch in der Spielebox

Die Klasse 1a war zu Besuch in der Spielebox. Dort lernten wir, welche Spiele es eigentlich gibt, wie ein Brettspiel aufgebaut ist uvm. Danach durften wir unser eigenes Brettspiel entwickeln. Gar nicht so einfach, denn man muss viele Dinge beachten. Wie soll mein Spielfeld aussehen? Welche Regeln muss ich aufstellen? Was ist das Ziel des Spieles? usw.

Trotzdem hat jede Schülerin und jeder Schüler ein beeindruckendes Spiel entworfen. Gleich nach der Fertigstellung testeten wir natürlich das Spiel und hatten eine Menge Spaß dabei. Es war ein interessanter Vormittag!

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.