Halloween-Lesenacht der 4b

Am 30.10.2017 haben Grinsekatzen, Kürbisse, Horrorclowns und viele andere gruselige Gestalten den Kinzerplatz unsicher gemacht. Unsere Grusel-Lesenacht startete mit einer Pizza, um den Hunger aller Monster schon vorab zu stillen. Gänsehaut-Geschichten standen im Mittelpunkt des Abends, allerdings durften die Monster auch ihren Tastsinn (Fühlboxen), Geschmackssinn (Blindverkostung) und ihren Mut bei einer Kellerexpedition beweisen. Vorm Schlafengehen powerten wir uns noch im Turnsaal aus, um am nächsten Tag das köstliche Halloweenfrühstück zu genießen.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.